[ - Collapse All ]
Logasthenie  

Lo|g|as|the|nie die; -, ...ien <gr.-nlat.>: (Med.) Gedächtnisstörung, die sich in Sprachstörungen, vor allem im Vergessen von Wörtern äußert
Logasthenie  

n.
Log·as·the'nie <auch> Lo·gas·the'nie <f. 19; unz.> Gedächtnisstörung, verbunden mit dem Vergessen von Wörtern [<grch. logos „Wort, Rede“ + Asthenie]
[Log·asthe'nie,]
[Logasthenien]