[ - Collapse All ]
Lohnausgleich  

Lohn|aus|gleich, der: durch den Arbeitgeber [über einen bestimmten Zeitraum] erfolgende Zahlung der Differenz zum Nettoeinkommen, wenn die Arbeit aus bestimmten Gründen (z. B. Krankheit) nicht geleistet werden kann: kürzere Arbeitszeit bei vollem L.
Lohnausgleich  

Lohn|aus|gleich
Lohnausgleich  

Allgemein
Sonstige Begriffe
Lohnausgleich  

Lohn|aus|gleich, der: durch den Arbeitgeber [über einen bestimmten Zeitraum] erfolgende Zahlung der Differenz zum Nettoeinkommen, wenn die Arbeit aus bestimmten Gründen (z. B. Krankheit) nicht geleistet werden kann: kürzere Arbeitszeit bei vollem L.
Lohnausgleich  

n.
<m. 1> Unterschied zwischen Nettolohn u. Krankengeld, der u. U. bei Krankheit des Arbeitnehmers vom Arbeitgeber zugezahlt wird
['Lohn·aus·gleich]
[Lohnausgleiches, Lohnausgleichs, Lohnausgleiche, Lohnausgleichen]