[ - Collapse All ]
lohnend  

loh|nend <Adj.>: (die für einen Gewinn, ein positives Ergebnis aufzuwendenden) Mühen u. Kosten rechtfertigend: eine -e Aufgabe.
lohnend  

dankbar, effektiv, einbringlich, einträglich, ergiebig, ertragreich, gewinnbringend, lohnenswert, nutzbringend, profitabel, rentabel, rentierlich, segensreich; (bildungsspr.): lukrativ.
[lohnend]
[lohnender, lohnende, lohnendes, lohnenden, lohnendem, lohnenderer, lohnendere, lohnenderes, lohnenderen, lohnenderem, lohnendester, lohnendeste, lohnendestes, lohnendesten, lohnendestem]
lohnend  

loh|nend <Adj.>: (die für einen Gewinn, ein positives Ergebnis aufzuwendenden) Mühen u. Kosten rechtfertigend: eine -e Aufgabe.
lohnend  

Adj.: (die für einen Gewinn, ein positives Ergebnis aufzuwendenden) Mühen u. Kosten rechtfertigend: eine -e Aufgabe.
lohnend  

adj.
<Adj.> nutzbringend, einträglich, vorteilhaft; hörens-, sehenswert; eine ~e Arbeit, Aufgabe; eine ~e Aufführung, Ausstellung
['loh·nend]
[lohnender, lohnende, lohnendes, lohnenden, lohnendem, lohnenderer, lohnendere, lohnenderes, lohnenderen, lohnenderem, lohnendester, lohnendeste, lohnendestes, lohnendesten, lohnendestem]