[ - Collapse All ]
Lokalfarbe  

Lo|kal|far|be die; -, -n: die einem Gegenstand eigentümliche Farbe, wenn sie auf dem Bild nicht durch Schattierungen od. Anpassung an die Farben der Umgebung verändert wird
Lokalfarbe  

n.
<f. 19> kräftige Farbe eines gemalten Gegenstandes ohne Zwischentöne zu den Farben der anderen Gegenstände od. zum Gesamtfarbton des Bildes; <fig.> Ortseigentümlichkeit, Lokalkolorit
[Lo'kal·far·be]
[Lokalfarben]