[ - Collapse All ]
Lokus  

1Lo|kus der; -, Lozi <lat.>: (veraltet) Platz, Ort, Stelle

2Lo|kus der; - u. -ses, -se: (ugs.) Toilette (2)
Lokus  

Lo|kus, der; - u. -ses, - u. -se [wohl in der Schülerspr. verkürzt aus lat. locus necessitatis = Ort der Notdurft] (ugs.): Toilette, (2), Klosett: sich auf den L. setzen.
Lokus  

Lo|kus, der; Gen. - und -ses, Plur. - und -se (ugs. für 1Abort)
Lokus  

Lo|kus, der; - u. -ses, - u. -se [wohl in der Schülerspr. verkürzt aus lat. locus necessitatis = Ort der Notdurft] (ugs.): Toilette, (2)Klosett: sich auf den L. setzen.
Lokus  

n.
<['lo:-] m.; -, -kus·se; umg.> Abort, Toilette [verkürzt aus lat. locus necessitatis „Ort der Notdurft“ (aus der Schüler- u. Studentensprache)]
[Lo·kus]
[Lokusses, Lokusse, Lokussen]