[ - Collapse All ]
longline  

Lọng|line der; -[s], -s: (Tennis) entlang der Seitenlinie gespielter Balllọng|line [...lai̮n] <lat.-engl.-amerik.>: an der Seitenlinie entlang
longline  

Lọng|line, der; -[s], -s (Tennis): Schlag, mit dem der Ball an der seitlichen Linie entlang ins gegnerische Feld gespielt wird: einen L. schlagen.long|line ['lɔŋlaɪn] <Adv.> [aus engl. long = lang u. line = Linie, eigtl. = lange Linie] (Tennis): an der seitlichen Linie entlang: den Ball l. schlagen, spielen.
longline  

Lọng|line, der; -[s], -s (entlang der Seitenlinie gespielter Ball)lọng|line [...lai̮n] <engl.> (Tennis an der Seitenlinie entlang); den Ball longline spielen
longline  

Lọng|line, der; -[s], -s (Tennis): Schlag, mit dem der Ball an der seitlichen Linie entlang ins gegnerische Feld gespielt wird: einen L. schlagen.long|line ['lɔŋlaɪn] <Adv.> [aus engl. long = lang u. line = Linie, eigtl. = lange Linie] (Tennis): an der seitlichen Linie entlang: den Ball l. schlagen, spielen.
longline  

['] Adv. [aus engl. long= lang u. line= Linie, eigtl.= lange Linie] (Tennis): an der seitlichen Linie entlang: den Ball l. schlagen, spielen.
longline  

n.
<[-lain] m.; - od. -s, -s; Sp.; bes. Tennis> Ball, der entlang der Seitenlinie gespielt wird; Ggs Cross [<engl. long line „lange Linie“, da der Ball entlang der längsten Feldbegrenzungslinie gespielt wird]
['Long·line]
[Longlines]n.
<['lɔŋlain] Adv.; Sp.; Tennis> entlang der seitl. Linie; einen Ball ~ spielen [engl.]
[long·line]
[longlines]