[ - Collapse All ]
loseisen  

los|ei|sen <sw. V.; hat> [eigtl. = ein festgefrorenes Schiff aus dem Eis befreien] (ugs.):
a) (jmdn., sich) mit Mühe frei machen; erreichen, dass jmd. sich [vorübergehend] von einer Verpflichtung löst od. von den Menschen, bei denen er sich gerade aufhält, weggeht: jmdn. von seiner Verwandtschaft, aus dem Gefängnis l.; können wir uns hier nicht endlich l.?;

b)(etw., bes. Geld) mit Geschick irgendwo auftreiben u. herbeibringen: bei jmdm. ein paar Euro l.
loseisen  

los|ei|sen (ugs. für mit Mühe frei machen, abspenstig machen); er eis|te los; sich loseisen; ich habe mich endlich von ihnen losgeeist
loseisen  

abjagen, abspannen, abspenstig machen, abwerben, abziehen, befreien, fortlocken, freibekommen, gewinnen, weglocken; (ugs.): herausboxen, heraushauen, wegschnappen; (salopp): ausspannen; (veraltend): abwendig machen.
[loseisen]
loseisen  

los|ei|sen <sw. V.; hat> [eigtl. = ein festgefrorenes Schiff aus dem Eis befreien] (ugs.):
a) (jmdn., sich) mit Mühe frei machen; erreichen, dass jmd. sich [vorübergehend] von einer Verpflichtung löst od. von den Menschen, bei denen er sich gerade aufhält, weggeht: jmdn. von seiner Verwandtschaft, aus dem Gefängnis l.; können wir uns hier nicht endlich l.?;

b)(etw., bes. Geld) mit Geschick irgendwo auftreiben u. herbeibringen: bei jmdm. ein paar Euro l.
loseisen  

[sw.V.; hat] [eigtl.= ein festgefrorenes Schiff aus dem Eis befreien] (ugs.): a) (jmdn., sich) mit Mühe frei machen; erreichen, dass jmd. sich [vorübergehend] von einer Verpflichtung löst od. von den Menschen, bei denen er sich gerade aufhält, weggeht: jmdn. von seiner Verwandtschaft, aus dem Gefängnis l.; können wir uns hier nicht endlich l.?; b) (etw., bes. Geld) mit Geschick irgendwo auftreiben u. herbeibringen: bei jmdm. ein paar Mark l.
loseisen  

v.
<V.t. u. V. refl.; hat; fig.; umg.> (mit etwas Mühe od. Geschick) frei machen, lösen; jmdn. od sich von einer Verpflichtung, einer unangenehmen Stellung ~; ich konnte mich erst sehr spät von zu Hause ~ [<los + Eis; urspr. „das Loslösen eines Schiffes aus dem Eis“]
['los|ei·sen]
[eise los, eist los, eisen los, eiste los, eistest los, eisten los, eistet los, eisest los, eiset los, eis los, losgeeist, loseisend]