[ - Collapse All ]
loslösen  

los||sen <sw. V.; hat>:
a) lösen (1 a) : eine Briefmarke [vom Umschlag] l.;

b)<l. + sich> sich lösen (1 b) : der Anhänger hat sich [vom Wagen] losgelöst; sich aus den überkommenen Bindungen l.
loslösen  

los|lö|sen, sich loslösen; er hat die Briefmarke losgelöst; du hast dich von diesen Anschauungen losgelöst
loslösen  

lösen (1).
[loslösen]
[löse los, lösst los, löst los, lösen los, löste los, löstest los, lösten los, löstet los, lösest los, löset los, lös los, losgelöst, loslösend, loszulösen]

lösen, sich (1 b).
[loslösen, sich]
[sich loslösen, löse los, lösst los, löst los, lösen los, löste los, löstest los, lösten los, löstet los, lösest los, löset los, lös los, losgelöst, loslösend, loszulösen, loslösen sich]
loslösen  

los||sen <sw. V.; hat>:
a) lösen (1 a): eine Briefmarke [vom Umschlag] l.;

b)<l. + sich> sich lösen (1 b): der Anhänger hat sich [vom Wagen] losgelöst; sich aus den überkommenen Bindungen l.
loslösen  

[sw. V.; hat]: a) lösen (1 a): eine Briefmarke [vom Umschlag] l.; b) [l. + sich] sich lösen (1 b): der Anhänger hat sich [vom Wagen] losgelöst; Ü sich aus den überkommenen Bindungen l.
loslösen  

v.
<V.t.; hat> von etwas anderem lösen
['los|lö·sen]
[löse los, lösst los, löst los, lösen los, löste los, löstest los, lösten los, löstet los, lösest los, löset los, lös los, losgelöst, loslösend, loszulösen]