[ - Collapse All ]
Luftwiderstand  

Lụft|wi|der|stand, der (Physik): der Bewegung eines Körpers entgegenwirkender Druck, der von der umgebenden Luft ausgeübt wird.
Luftwiderstand  

Lụft|wi|der|stand
Luftwiderstand  

Lụft|wi|der|stand, der (Physik): der Bewegung eines Körpers entgegenwirkender Druck, der von der umgebenden Luft ausgeübt wird.
Luftwiderstand  

n.
<m. 1u; unz.> der Bewegung entgegengerichtete, stark von der Geschwindigkeit abhängige Kraftwirkung auf einen sich bewegenden Körper, verursacht durch die Verdrängung der Luft u. die dabei auftretende Reibung an der Oberfläche; Sy aerodynamischer Widerstand
['Luft·wi·der·stand]
[Luftwiderstandes, Luftwiderstands, Luftwiderstande, Luftwiderstände, Luftwiderständen]