[ - Collapse All ]
Lurch  

1Lụrch, der; -[e]s, -e [älter: Lorch, niederd. lork = Kröte, H. u.]: Amphibie.

2Lụrch, der; -[e]s: zusammengeballter, mit Fasern durchsetzter Staub: den L. wegkehren.
Lurch  

Lụrch, der; -[e]s, -e (Amphibie)

Lụrch, der; -[e]s (österr. für zusammengeballter, mit Fasern durchsetzter Staub)
Lurch  

1Lụrch, der; -[e]s, -e [älter: Lorch, niederd. lork = Kröte, H. u.]: Amphibie.

2Lụrch, der; -[e]s: zusammengeballter, mit Fasern durchsetzter Staub: den L. wegkehren.
Lurch  

Lurch (österr.) (umgangssprachlich), Staubflocke, Staubmaus, Wollmaus
[Staubflocke, Staubmaus, Wollmaus]
Lurch  

n.
<m. 1> = Amphibie [<nddt. lork; zu nddt. luren „lauern“; lauern]
[Lurch]
[Lurches, Lurchs, Lurche, Lurchen]