[ - Collapse All ]
Lustration  

Lụs|t|ra|ti|on die; -, -en <lat.>:

1.(Rel.) feierliche kultische Reinigung [durch Sühneopfer].


2.(veraltet) Durchsicht, Musterung, Prüfung
Lustration  

Lus|tra|ti|on, die; -, -en [lat. lustratio, zu: lustrare, ↑ lustrieren ] (Rel.): feierliche kultische Reinigung durch Sühnopfer o. Ä.
Lustration  

Lus|t|ra|ti|on, die; -, -en <lat.> (Rel. feierliche Reinigung [durch Sühneopfer])
Lustration  

Lus|tra|ti|on, die; -, -en [lat. lustratio, zu: lustrare, ↑ lustrieren] (Rel.): feierliche kultische Reinigung durch Sühnopfer o. Ä.
Lustration  

n.
Lus·tra·ti'on <f. 20> feierl. relig. Reinigung (durch Opfer o.Ä.); <veraltet> Durchsicht, Prüfung [<lat. lustratio „Reinigung durch Opfer, Sühne“]

Die Buchstabenfolge lus·tr… kann in Fremdwörtern auch lust·r… getrennt werden.
[Lu·stra·ti'on,]
[Lustrationen]