[ - Collapse All ]
luxuriös  

lu|xu|ri|ös <lat.>: sehr komfortabel ausgestattet; üppig, verschwenderisch; kostbar, prunkvoll
luxuriös  

lu|xu|ri|ös <Adj.> [lat. luxuriosus]: großen Luxus aufweisend, mit Luxus ausgestattet; sehr komfortabel, prunkvoll, verschwenderisch: eine -e Wohnung; ein luxuriöses Leben führen; der Wagen ist l. ausgestattet.
luxuriös  

lu|xu|ri|ös
luxuriös  

alle Annehmlichkeiten bietend, aufwendig, de luxe, glanzvoll, mondän, pompös, prächtig, prachtvoll, prunkvoll, üppig, verschwenderisch; (bildungsspr.): opulent; (ugs.): feudal, protzig, mit allen Schikanen; (öfter spött.): nobel; (österr. salopp): bamstig.
[luxuriös]
[luxuriöser, luxuriöse, luxuriöses, luxuriösen, luxuriösem, luxuriöserer, luxuriösere, luxuriöseres, luxuriöseren, luxuriöserem, luxuriösester, luxuriöseste, luxuriösestes, luxuriösesten, luxuriösestem, luxurioes]
luxuriös  

lu|xu|ri|ös <Adj.> [lat. luxuriosus]: großen Luxus aufweisend, mit Luxus ausgestattet; sehr komfortabel, prunkvoll, verschwenderisch: eine -e Wohnung; ein luxuriöses Leben führen; der Wagen ist l. ausgestattet.
luxuriös  

Adj. [lat. luxuriosus]: großen Luxus aufweisend, mit Luxus ausgestattet; sehr komfortabel, prunkvoll, verschwenderisch: eine -e Wohnung; ein -es Leben führen; der Wagen ist l. ausgestattet.
luxuriös  

(übertrieben) komfortabel, feudal, luxuriös
[komfortabel, feudal]
luxuriös  

adj.
<Adj.; -er, am -esten> verschwenderisch, mit großem Luxus (versehen), prunkvoll [<lat. luxuriosus „üppig, schwelgerisch“ mit frz. Endung; Luxus]
[lu·xu·ri'ös]
[luxuriöser, luxuriöse, luxuriöses, luxuriösen, luxuriösem, luxuriöserer, luxuriösere, luxuriöseres, luxuriöseren, luxuriöserem, luxuriösester, luxuriöseste, luxuriösestes, luxuriösesten, luxuriösestem]