[ - Collapse All ]
Lymphdrainage  

Lỵmph|drai|na|ge [...ʒə] die; -, -n <gr.-lat.; engl.-fr.>: (Med.) Massage, bei der krankhaft gestaute Lymphgefäße ausgestrichen werden
Lymphdrainage  

Lỵmph|drai|na|ge, die (Med.): mit den Fingerkuppen ausgeführte Massage in Richtung der Lymphbahnen zum Zweck der Entstauung der Lymphgefäße.
Lymphdrainage  

Lỵmph|drai|na|ge, die (Med.): mit den Fingerkuppen ausgeführte Massage in Richtung der Lymphbahnen zum Zweck der Entstauung der Lymphgefäße.