[ - Collapse All ]
Lysin  

Ly|sin das; -s, -e (meist Plural): (Med.) Antikörper, der fremde Zellen u. Krankheitserreger, die in den menschlichen Organismus eingedrungen sind, aufzulösen vermag
Lysin  

Ly|sin, das; -s, -e <meist Pl.> (Med.): Antikörper, der die Fähigkeit hat, Bakterien, Blutzellen, fremde Zellen u. Krankheitserreger im Körper aufzulösen.
Lysin  

Ly|sin, das; -s, -e meist Plur. <griech.> (Med. ein Bakterien auflösender Antikörper)
Lysin  

Ly|sin, das; -s, -e <meist Pl.> (Med.): Antikörper, der die Fähigkeit hat, Bakterien, Blutzellen, fremde Zellen u. Krankheitserreger im Körper aufzulösen.
Lysin  

n.
<n. 11> Stoff, der ein Antigen auflösen kann [zu grch. lysis „Lösung“]
[Ly'sin]
[Lysines, Lysins, Lysine, Lysinen]