[ - Collapse All ]
Lysozym  

Ly|so|zym das; -s, -e: (Med.) Bakterien tötender Stoff in Drüsenabsonderungen (Tränen, Speichel u. a.)
Lysozym  

n.
<n. 11> Bakterien tötender Stoff, der in Drüsensekreten vorhanden ist u. vor Infektionskrankheiten schützt[<grch. lysis „Auflösung“ + Enzym]
[Ly·so'zym]
[Lysozymes, Lysozyms, Lysozyme, Lysozymen]