[ - Collapse All ]
Lyzeum  

Ly|ze|um das; -s, ...een <gr.-lat.>: (veraltet) höhere Lehranstalt für Mädchen
Lyzeum  

Ly|ze|um, das; -s, Lyzeen [lat. Lyceum < griech. Lýkeion="Name" einer Lehrstätte im alten Athen]:

1.(veraltet) a)höhere Schule für Mädchen: das L. besuchen; er ließ seine Töchter alle aufs L. gehen, schickte sie alle aufs L.;

b)Gebäude eines Lyzeums (1a) .



2. (schweiz. regional) Oberstufe des Gymnasiums.
Lyzeum  

Ly|ze|um, das; -s, ...een <griech.> (veraltet für höhere Schule für Mädchen; schweiz. regional für Oberstufe des Gymnasiums)
Lyzeum  

Ly|ze|um, das; -s, Lyzeen [lat. Lyceum < griech. Lýkeion="Name" einer Lehrstätte im alten Athen]:

1.(veraltet)
a)höhere Schule für Mädchen: das L. besuchen; er ließ seine Töchter alle aufs L. gehen, schickte sie alle aufs L.;

b)Gebäude eines Lyzeums (1a).



2. (schweiz. regional) Oberstufe des Gymnasiums.
Lyzeum  

n.
<n.; -s, -'ze·en; veraltet> höhere Lehranstalt für Mädchen [<lat. Lyceum <grch. Lykeion, nach der Lehrstätte des Philosophen Aristoteles bei dem Tempel des Apollon Lykeios <„Wolfstöter“; zu lykos „Wolf“>; zunächst (seit 1569) Ehrenname deutscher Universitäten]
[Ly'ze·um]
[Lyzeums, Lyzeen]