[ - Collapse All ]
mündlich  

mụ̈nd|lich <Adj.> [zu 1↑ Mund ]: in der Form des Gesprächs stattfindend, sich vollziehend; gesprächsweise: -e Überlieferung; etw. m. vereinbaren.
mündlich  

mụ̈nd|lich
mündlich  

gesprächsweise, gesprochen, im/per Gespräch, nicht schriftlich; (bildungsspr.): verbal; (Fachspr.): oral.
[mündlich]
[mündlicher, mündliche, mündliches, mündlichen, mündlichem, mündlicherer, mündlichere, mündlicheres, mündlicheren, mündlicherem, mündlichster, mündlichste, mündlichstes, mündlichsten, mündlichstem, muendlich]
mündlich  

mụ̈nd|lich <Adj.> [zu 1↑ Mund]: in der Form des Gesprächs stattfindend, sich vollziehend; gesprächsweise: -e Überlieferung; etw. m. vereinbaren.
mündlich  

mündlich, verbal
[verbal]
mündlich  

adj.
<Adj.> (nur) besprochen, verabredet, nicht schriftlich (Auftrag, Vereinbarung); gesprochen, in Gesprächsform (Prüfung, Überlieferung); Ggs schriftlich; alles Weitere ~!; jmdm. etwas ~ mitteilen [Mund]
['münd·lich]
[mündlicher, mündliche, mündliches, mündlichen, mündlichem, mündlicherer, mündlichere, mündlicheres, mündlicheren, mündlicherem, mündlichster, mündlichste, mündlichstes, mündlichsten, mündlichstem]