[ - Collapse All ]
machbar  

mạch|bar <Adj.>:
a) sich (bei gegebenen Voraussetzungen, bei gutem Willen o. Ä.) ausführen, verwirklichen lassend; realisierbar: technisch m. sein; <subst.:> die Kunst des Machbaren; sich am Machbaren orientieren;

b)so zu gestalten o. Ä., wie es gewünscht wird od. wie jmd. es sich vorstellt; manipulierbar: eine -e Zukunft.
machbar  

mạch|bar
machbar  

ausführbar, durchführbar, möglich, praktikabel, realisierbar, zu machen.
[machbar]
[machbarer, machbare, machbares, machbaren, machbarem, machbarerer, machbarere, machbareres, machbareren, machbarerem, machbarster, machbarste, machbarstes, machbarsten, machbarstem]
machbar  

mạch|bar <Adj.>:
a) sich (bei gegebenen Voraussetzungen, bei gutem Willen o. Ä.) ausführen, verwirklichen lassend; realisierbar: technisch m. sein; <subst.:> die Kunst des Machbaren; sich am Machbaren orientieren;

b)so zu gestalten o. Ä., wie es gewünscht wird od. wie jmd. es sich vorstellt; manipulierbar: eine -e Zukunft.
machbar  

Adj.: a) sich (bei gegebenen Voraussetzungen, bei gutem Willen o.Ä.) ausführen, verwirklichen lassend; realisierbar: technisch m. sein; [subst.:] die Kunst des Machbaren; sich am Machbaren orientieren; b) so zu gestalten o.Ä., wie es gewünscht wird od. wie jmd. es sich vorstellt; manipulierbar: eine -e Zukunft.
machbar  

adj.
<Adj.> so beschaffen, dass man es machen kann
['mach·bar]
[machbarer, machbare, machbares, machbaren, machbarem, machbarerer, machbarere, machbareres, machbareren, machbarerem, machbarster, machbarste, machbarstes, machbarsten, machbarstem]