[ - Collapse All ]
Macho  

Ma|cho ['mat̮o] der; -s, -s: (ugs.) sich übertrieben männlich gebender Mann
Macho  

Ma|cho ['mat∫o], der; -s, -s (ugs.): sich [übertrieben] männlich gebender Mann: dieser Macho lässt sich von seiner Frau bedienen!
Macho  

Mạ|cho ['mat̮o], der; -s, -s (sich betont männlich gebender Mann)
Macho  

Sexist; (ugs.): Chauvi; (abwertend): Chauvinist, Pascha.
[Macho]
[Machos]
Macho  

Ma|cho ['mat∫o], der; -s, -s (ugs.): sich [übertrieben] männlich gebender Mann: dieser Macho lässt sich von seiner Frau bedienen!
Macho  

['], der; -s, -s (ugs.): sich [übertrieben] männlich gebender Mann: dieser Macho lässt sich von seiner Frau bedienen!
Macho  

Macho, Macker (umgangssprachlich), Prolet
[Macker, Prolet]
Macho  

n.
<[-tʃo:] m. 6; umg.> sich betont männlich verhaltender Mann; er legt ein totales ~-Verhalten an den Tag [span., „männlich“]
['Ma·cho]
[Machos]