[ - Collapse All ]
makro-  

ma|kro-, Ma|kro-, (vor Vokalen meist:) makr-, Makr- [griech. makrós]:

1.bedeutet in Bildungen mit Substantiven od. Adjektiven lang, groß, im Großen: Makrokosmos; Makrostruktur; makroökonomisch.


2.bedeutet in Bildungen mit Substantiven od. Adjektiven groß, größer als normal: Makromolekül.

[Makro-, makro]
makro-  

ma|kro-, Ma|kro-, (vor Vokalen meist:) makr-, Makr- [griech. makrós]:

1.bedeutet in Bildungen mit Substantiven od. Adjektiven lang, groß, im Großen: Makrokosmos; Makrostruktur; makroökonomisch.


2.bedeutet in Bildungen mit Substantiven od. Adjektiven groß, größer als normal: Makromolekül.

[Makro-, makro]