If you appreciate this site, we accept donations through Paypal
[ - Collapse All ]
makroskopisch  

ma|k|ro|s|ko|pisch: ohne optische Hilfsmittel, mit bloßem Auge erkennbar; Ggs. ↑ mikroskopisch (1)
makroskopisch  

ma|kro|sko|pisch <Adj.> [zu griech. skopeĩn = betrachten, (be)schauen]: ohne optische Hilfsmittel, mit bloßem Auge erkennbar.
makroskopisch  

ma|k|ro|s|ko|pisch (mit freiem Auge sichtbar)
makroskopisch  

ma|kro|sko|pisch <Adj.> [zu griech. skopeĩn = betrachten, (be)schauen]: ohne optische Hilfsmittel, mit bloßem Auge erkennbar.
makroskopisch  

Adj. [zu griech. skopein= betrachten, (be)schauen]: ohne optische Hilfsmittel, mit bloßem Auge erkennbar.
makroskopisch  

adj.
<auch> ma·kros'ko·pisch <Adj.> mit bloßem Auge wahrnehmbar, erkennbar; Ggs mikroskopisch [<grch. makros „lang, groߓ + skopein „schauen“]

Die Buchstabenfolge ma·kr… kann in Fremdwörtern auch mak·r… getrennt werden.
[ma·kro'sko·pisch,]
[makroskopischer, makroskopische, makroskopisches, makroskopischen, makroskopischem, makroskopischerer, makroskopischere, makroskopischeres, makroskopischeren, makroskopischerem, makroskopischester, makroskopischeste, makroskopischestes, makroskopischesten, makroskopischestem]