[ - Collapse All ]
Malter  

Mạl|ter, der oder das; -s, - (altes Getreide-, Kartoffelmaß; österr. veraltet auch für Mörtel)
Malter  

n.
<m. 3> altes Getreidemaß, 100-700 l; <früher> Mahllohn, Lohn für Getreidemahlen [<ahd. maltar „Getreidemaߓ, urspr. „auf einmal gemahlene Getreidemenge“; zu idg. *mel- „mahlen“]
['Mal·ter]
[Malters, Maltern]