[ - Collapse All ]
Mandarinente  

Man|da|rin|en|te die; -, -n <sanskr.-malai.-port-; dt.>: buntfarbige Ente Ostasiens
Mandarinente  

Man|da|rin|en|te, die; -, -n [LÜ von engl. mandarin duck]: (in Ostasien heimische) Ente mit orangeroten Schulterfedern beim Männchen.
Mandarinente  

Man|da|rin|en|te (eine asiatische Ente)
Mandarinente  

Man|da|rin|en|te, die; -, -n [LÜ von engl. mandarin duck]: (in Ostasien heimische) Ente mit orangeroten Schulterfedern beim Männchen.
Mandarinente  

n.
<f. 19> kleine ostasiat. Ente, deren Männchen ein bes. prächtiges Gefieder hat, häufig als Ziergeflügel gehalten: Aix galericulata
[Man·da'rin·en·te]
[Mandarinenten]