[ - Collapse All ]
Maniküre  

Ma|ni|kü|re die; -, -n <lat.-fr.>:

1.(ohne Plural) Hand-, bes. Nagelpflege.


2.Kosmetikerin od. Friseurin mit einer Zusatzausbildung in Maniküre (1).


3.Necessaire für die Geräte zur Nagelpflege
Maniküre  

Ma|ni|kü|re, die; -, -n [frz. manu-, manicure, zu lat. manus = Hand u. cura = Sorge, Pflege]:

1.<o. Pl.> Pflege der Hände, bes. der Fingernägel; Handpflege: M. machen.


2.Kosmetikerin od. Friseurin mit Zusatzausbildung in Maniküre (1) .


3. Necessaire für die Geräte zur Nagelpflege.
Maniküre  

Ma|ni|kü|re, die; -, -n <franz.> (Handpflege, bes. Nagelpflege; Etui mit Geräten für die Nagelpflege; Hand-, Nagelpflegerin)
Maniküre  

Handpflege, Nagelpflege.
[Maniküre]
[Maniküren, Manikuere]
Maniküre  

Ma|ni|kü|re, die; -, -n [frz. manu-, manicure, zu lat. manus = Hand u. cura = Sorge, Pflege]:

1.<o. Pl.> Pflege der Hände, bes. der Fingernägel; Handpflege: M. machen.


2.Kosmetikerin od. Friseurin mit Zusatzausbildung in Maniküre (1).


3. Necessaire für die Geräte zur Nagelpflege.
Maniküre  

n.
<f. 19>
1 <unz.> Handpflege, besonders der Fingernägel
2 <zählb.> Handpflegerin; Kästchen, Necessaire für die Maniküre [<frz. manucure]
[Ma·ni'kü·re]
[Maniküren]