[ - Collapse All ]
Marie  

Ma|rie, die; - [viell. nach dem Mariatheresientaler] (salopp): Geld: keine M. haben.
Marie  

Ma|rie, Ma|rie-Lu|i|se, auch Ma|rie|lu|i|se (w. Vorn.)
[Marie-Luise]
Marie  

Ma|rie, die; - [viell. nach dem Mariatheresientaler] (salopp): Geld: keine M. haben.
Marie  

n.
<f. 19; unz.; umg.> Geld [Mariatheresientaler]
[Ma'rie]