[ - Collapse All ]
Marketing  

Mạr|ke|ting [auch: 'ma:kɪtɪŋ] das; -[s] <lat.-fr.-engl.>: (Wirtsch.) Ausrichtung der Teilbereiche eines Unternehmens auf die Förderung des Absatzes durch Werbung, durch Steuerung der eigenen Produktion u. a.
Marketing  

Mạr|ke|ting [auch: 'ma:kɪtɪŋ], das; -s [engl. marketing, zu: to market = Handel treiben, zu: market < lat. mercatus, ↑ Markt ] (Wirtsch.): Ausrichtung eines Unternehmens auf die Förderung des Absatzes durch Betreuung der Kunden, Werbung, Beobachtung u. Lenkung des Marktes sowie durch entsprechende Steuerung der eigenen Produktion: operatives M.; das M. professionalisieren.
Marketing  

Mạr|ke|ting, das; -s <engl.> (Wirtsch. Ausrichtung eines Unternehmens auf die Förderung des Absatzes)
Marketing  

Betriebswirtschaft
Sonstige Begriffe
Marketing  

Mạr|ke|ting [auch: 'ma:kɪtɪŋ], das; -s [engl. marketing, zu: to market = Handel treiben, zu: market < lat. mercatus, ↑ Markt] (Wirtsch.): Ausrichtung eines Unternehmens auf die Förderung des Absatzes durch Betreuung der Kunden, Werbung, Beobachtung u. Lenkung des Marktes sowie durch entsprechende Steuerung der eigenen Produktion: operatives M.; das M. professionalisieren.
Marketing  

[auch: ':], das; -[s] [engl. marketing, zu: to market= Handel treiben, zu: market [ lat. mercatus, Markt] (Wirtsch.): Ausrichtung eines Unternehmens auf die Förderung des Absatzes durch Betreuung der Kunden, Werbung, Beobachtung u. Lenkung des Marktes sowie durch entsprechende Steuerung der eigenen Produktion: operatives M.; das M. professionalisieren.
Marketing  

n.
<n.; -s; unz.> Gesamtheit aller Maßnahmen zur Ausrichtung wirtschaftl. Unternehmungen auf die Erfordernisse des Absatzmarktes (Marktforschung, Absatz- u. Preispolitik u.a.) [<engl. market „Markt“]
['Mar·ke·ting]
[Marketings]