[ - Collapse All ]
Matrone  

Ma|t|ro|ne die; -, -n <lat.>:
a)ältere, Gesetztheit u. Würde ausstrahlende Frau;

b)(abwertend) ältere, füllige Frau
Matrone  

Ma|tro|ne, die; -, -n [lat. matrona = verheiratete Frau, zu: mater, ↑ Mater ]:

1.ältere, Gesetztheit u. Würde ausstrahlende Frau.


2.(abwertend) ältere, füllige Frau.
Matrone  

Ma|t|ro|ne, die; -, -n <lat.> (ältere, ehrwürdige Frau, Greisin; abwertend für [ältere] korpulente Frau)
Matrone  

Ma|tro|ne, die; -, -n [lat. matrona = verheiratete Frau, zu: mater, ↑ Mater]:

1.ältere, Gesetztheit u. Würde ausstrahlende Frau.


2.(abwertend) ältere, füllige Frau.
Matrone  

n.
<f. 19> ältere, ehrwürdige Frau [<lat. matrona „ehrwürdige verheiratete Frau“]

Die Buchstabenfolge ma·tr… kann in Fremdwörtern auch mat·r… getrennt werden.
[Ma'tro·ne]
[Matronen]