[ - Collapse All ]
Mediane  

Me|di|a|ne die; -, -n:

1.Seitenhalbierende eines Dreiecks.


2.Verbindungslinie von einer Ecke eines Tetraeders zum Schwerpunkt der gegenüberliegenden Seite
Mediane  

Me|di|a|ne, die; -, -n [zu lat. medianus, ↑ median ] (Geom.):

1. Seitenhalbierende eines Dreiecks.


2.Verbindungslinie von einer Ecke eines Tetraeders zum Schwerpunkt der gegenüberliegenden Seite.
Mediane  

Me|di|a|ne, die; -, -n [zu lat. medianus, ↑ median] (Geom.):

1. Seitenhalbierende eines Dreiecks.


2.Verbindungslinie von einer Ecke eines Tetraeders zum Schwerpunkt der gegenüberliegenden Seite.
Mediane  

<[--'--]> Me·di'a·ne <f. 19> Me·di'an·ebe·ne Me·di'an·e·be·ne <f. 19> Symmetrieebene durch einen Körper [Media]
[Me·dia·ne]
[Medianebene]