[ - Collapse All ]
Meeresleuchten  

Mee|res|leuch|ten, das; -s: bes. in tropischen Meeren auftretendes Leuchten des Wassers während der Nacht (das durch das Phosphoreszieren kleiner, im Meer lebender Pflanzen u. Tiere hervorgerufen wird).
Meeresleuchten  

Mee|res|leuch|ten, das; -s
Meeresleuchten  

Mee|res|leuch|ten, das; -s: bes. in tropischen Meeren auftretendes Leuchten des Wassers während der Nacht (das durch das Phosphoreszieren kleiner, im Meer lebender Pflanzen u. Tiere hervorgerufen wird).
Meeresleuchten  

n.
<n.; -s; unz.> durch phosphoreszierende Seetiere hervorgerufene nächtl. Lichterscheinung auf dem Meer, besonders in den Tropen
['Mee·res·leuch·ten]
[Meeresleuchtens]