[ - Collapse All ]
Megalopole  

Me|ga|lo|po|le u. Me|ga|lo|po|lis die; -, ...polen <gr.-engl.-amerik.>: Zusammenballung von benachbarten Großstädten; Riesenstadt
Megalopole  

Me|ga|lo|po|le, die; -, -n, Me|ga|lo|po|lis, die; -, ...olen [engl. megalopolis, zu griech. mégas (megal-) = groß u. pólis, ↑ Polis ] (bildungsspr.): [aus einer Zusammenballung von benachbarten Großstädten entstandene] Riesenstadt.
[Megalopolis]
Megalopole  

Me|ga|lo|po|le, die; -, -n, Me|ga|lo|po|lis, die; -, ...olen [engl. megalopolis, zu griech. mégas (megal-) = groß u. pólis, ↑ Polis] (bildungsspr.): [aus einer Zusammenballung von benachbarten Großstädten entstandene] Riesenstadt.
[Megalopolis]
Megalopole  

n.
<f. 19> aus zwei od. mehreren großen, nebeneinander liegenden Städten bestehende Stadt, Riesenstadt [<grch. megas, megalou „groߓ + polis „Stadt“]
[Me·ga·lo'po·le]
[Megalopolen]