[ - Collapse All ]
Mehrheitsprinzip  

Mehr|heits|prin|zip, das: Prinzip, dass der Wille der Mehrheit [des Volkes] ausschlaggebend ist.
Mehrheitsprinzip  

Mehr|heits|prin|zip, das: Prinzip, dass der Wille der Mehrheit [des Volkes] ausschlaggebend ist.
Mehrheitsprinzip  

n.
<n.; -s; unz.> die für die liberale Demokratie grundlegende Regel, dass der Wille der Mehrheit bei einer Entscheidung (Abstimmung) ausschlaggebend ist u. auch die Minderheit verpflichtet bzw. einschließt
['Mehr·heits·prin·zip]
[Mehrheitsprinzipes, Mehrheitsprinzips, Mehrheitsprinzipien, Mehrheitsprinzipe, Mehrheitsprinzipen]