[ - Collapse All ]
Mekka  

Mẹk|ka das; -s, -s <arab.; nach der heiligen Stadt des Islams>: Platz, Ort, der ein Zentrum für etwas Bestimmtes ist u. darum eine große Anziehungskraft ausübt
Mekka  

1Mẹk|ka: Stadt in Saudi-Arabien.

2Mẹk|ka, das; -s, -s <Pl. selten> [nach 1↑ Mekka , der heiligen Stadt des Islams]: Stelle, Ort, der ein Zentrum für etw. Bestimmtes ist, das bietet, was jmd. für sich erwartet, u. darum eine große Anziehungskraft ausübt: das M. des Tennissports.
Mekka  

Mẹk|ka (saudi-arab. Stadt)

Mẹk|ka, das; -s, -s (Zentrum, das viele Besucher anlockt); ein Mekka der Touristen
Mekka  

1Mẹk|ka: Stadt in Saudi-Arabien.

2Mẹk|ka, das; -s, -s <Pl. selten> [nach 1↑ Mekka, der heiligen Stadt des Islams]: Stelle, Ort, der ein Zentrum für etw. Bestimmtes ist, das bietet, was jmd. für sich erwartet, u. darum eine große Anziehungskraft ausübt: das M. des Tennissports.
Mekka  

n.
<n. 15; fig.> Ort, der eine große Anziehungskraft ausübt; ein ~ für Touristen [nach der Stadt Mekka, Wallfahrtsort der Muslime]
['Mek·ka]