[ - Collapse All ]
Meldepflicht  

Mẹl|de|pflicht, die <o. Pl.>: Pflicht des Bürgers, die zuständige Behörde von bestimmten Sachverhalten in Kenntnis zu setzen.
Meldepflicht  

Mẹl|de|pflicht, die <o. Pl.>: Pflicht des Bürgers, die zuständige Behörde von bestimmten Sachverhalten in Kenntnis zu setzen.
Meldepflicht  

n.
<f. 20; unz.> Pflicht des Bürgers, sich beim Zuzug in eine Stadt zu längerem Aufenthalt od. beim Umzug in eine andere Wohnung beim Einwohnermeldeamt anzumelden; Pflicht des Arztes, das Auftreten bestimmter ansteckender Krankheiten bei der Gesundheitsbehörde anzugeben; Sy Anzeigepflicht
['Mel·de·pflicht]
[Meldepflichten]