[ - Collapse All ]
Meldewesen  

Mẹl|de|we|sen, das <o. Pl.>:

1.Gesamtheit der gesetzlichen Bestimmungen über die Meldepflicht u. die damit befassten Institutionen.


2.(in der Organisation eines Unternehmens) das Abfassen u. Weiterleiten von Berichten über alle wichtigen Vorgänge innerhalb des Betriebes.
Meldewesen  

Mẹl|de|we|sen, das <o. Pl.>:

1.Gesamtheit der gesetzlichen Bestimmungen über die Meldepflicht u. die damit befassten Institutionen.


2.(in der Organisation eines Unternehmens) das Abfassen u. Weiterleiten von Berichten über alle wichtigen Vorgänge innerhalb des Betriebes.
Meldewesen  

n.
<n.; -s; unz.> alle Vorgänge zur polizeil. Erfassung von Personen, Geburten, Sterbefällen, Wohnungswechsel usw.
['Mel·de·we·sen]
[Meldewesens]