[ - Collapse All ]
Melonenbaum  

Me|lo|nen|baum der; -[e]s, ...bäume: (in tropischen Ländern kultivierter) Baum, an dessen Spitze die ↑ Papayas (2) wachsen
Melonenbaum  

Me|lo|nen|baum, der: (in tropischen Ländern kultivierter) Baum, an dessen Spitze um den Stamm gebündelt die Papayas (2) wachsen.
Melonenbaum  

Me|lo|nen|baum, der: (in tropischen Ländern kultivierter) Baum, an dessen Spitze um den Stamm gebündelt die Papayas (2) wachsen.
Melonenbaum  

n.
<m. 1u> zu den Melonenbaumgewächsen (Caricaceae) gehörender tropischer Baum; liefert essbare Früchte u. in seinem Milchsaft das Eiweiß verdauende Ferment Papain: Carica papaya
[Me'lo·nen·baum]
[Melonenbaumes, Melonenbaums, Melonenbaume, Melonenbäume, Melonenbäumen]