[ - Collapse All ]
Menstruation  

Mens|t|ru|a|ti|on die; -, -en <lat.-nlat.>: (Med.) Monatsblutung, Regel
Menstruation  

Mens|tru|a|ti|on, die; -, -en [zu ↑ menstruieren ] (Med.): (bei Frauen) etwa alle vier Wochen auftretende Blutung aus der Gebärmutter bei Nichtbefruchtung der Eizelle; Monatsblutung.
Menstruation  

Mens|t|ru|a|ti|on, die; -, -en (Monatsblutung, Regel)
Menstruation  

[Monats]blutung, Periode, Regel[blutung]; (ugs. verhüll.): Tage; (veraltet): Monatsfluss; (Med.): Katamenien, Menorrhö, Menses, Zyklus.
[Menstruation]
[Menstruationen]
Menstruation  

Mens|tru|a|ti|on, die; -, -en [zu ↑ menstruieren] (Med.): (bei Frauen) etwa alle vier Wochen auftretende Blutung aus der Gebärmutter bei Nichtbefruchtung der Eizelle; Monatsblutung.
Menstruation  

n.
Mens·tru·a·ti'on <auch> Menst·ru·a·ti'on <f. 20> die in etwa 28-tägigem Abstand erfolgende, mit einer Blutung einhergehende Abstoßung der Gebärmutterschleimhaut bei unbefruchteter Eizelle; Sy Blutung, Monatsblutung, Katamenien, Periode, Regel, Menorrhö, Menses [neulat.]
[Men·strua·ti'on,]
[Menstruationen]