[ - Collapse All ]
Mentalität  

Men|ta|li|tät die; -, -en <lat.-mlat.-engl.>: Geistes- u. Gemütsart; besondere Art des Denkens u. Fühlens
Mentalität  

Men|ta|li|tät, die; -, -en [nach engl. mentality] (bildungsspr.): Geistes- u. Gemütsart; besondere Art des Denkens und Fühlens: die M. der Norddeutschen; sich in die M. eines anderen hineinversetzen.
Mentalität  

Men|ta|li|tät, die; -, -en (Denk-, Anschauungsweise; Sinnes-, Geistesart)
Mentalität  

Anschauungsweise, Auffassung, Auffassungsweise, Denkart, Denkweise, Einstellung, Geist, Geistesart, Geisteshaltung, Gesinnung, Haltung, Ideologie, Sinnesart, Überzeugung, Weltanschauung; (veraltend): Denkungsart, Denkungsweise.
[Mentalität]
[Mentalitäten, Mentalitaet, Mentalitaeten]
Mentalität  

Men|ta|li|tät, die; -, -en [nach engl. mentality] (bildungsspr.): Geistes- u. Gemütsart; besondere Art des Denkens und Fühlens: die M. der Norddeutschen; sich in die M. eines anderen hineinversetzen.
Mentalität  

Einstellung (zu), Haltung, Mentalität, Philosophie (umgangssprachlich)
[Einstellung, Haltung, Philosophie]
Mentalität  

n.
<f. 20> Geistigkeit, geistige Verfassung, Sinnesart, Denkart, Anschauungsweise [mental]
[Men·ta·li'tät]
[Mentalitäten]