[ - Collapse All ]
Merlin  

1Mer|lin der; -s, -e <germ.-fr.-engl.>: Zwergfalke in Nord- u. Osteuropa

2Mer|lin [auch: 'mεr...] der; -s, -e <fr.; nach dem Seher u. Zauberer der Artussage>: Zauberer
Merlin  

1Mer|lin [auch: 'mεrli:n]: Zauberer (in der keltischen Sage).

2Mer|lin, der; -s, -e [engl. merlin < afrz. esmerillon, aus dem Germ.; vgl. Schmerl ]: Zwergfalke mit graublauem Gefieder auf der Oberseite u. breiten schwarzen Querbinden am Kopf.
Merlin  

Mer|lin [ auch 'mε...] (kelt. Sagengestalt, Zauberer)

Mer|lin [ auch 'mε...], der; -s, -e <engl.> (ein Greifvogel)
Merlin  

1Mer|lin [auch: 'mεrli:n]: Zauberer (in der keltischen Sage).

2Mer|lin, der; -s, -e [engl. merlin < afrz. esmerillon, aus dem Germ.; vgl. Schmerl]: Zwergfalke mit graublauem Gefieder auf der Oberseite u. breiten schwarzen Querbinden am Kopf.
Merlin  

[auch: ':]: Zauberer (in der keltischen Sage).
Merlin  

Merlin, Zwergfalke
[Zwergfalke]
Merlin  

n.
<a. ['--] m. 1> sehr kleiner Falke offener Landschaften Nordeuropas: Falco columbarius [Merle]
[Mer'lin]
[Merlines, Merlins, Merline, Merlinen]