[ - Collapse All ]
Metabiose  

Me|ta|bi|o|se die; -, -n <gr.-nlat.>: Form der ↑ Symbiose; Zusammenleben zweier Organismen, bei dem nur ein Teil Vorteile hat
Metabiose  

n.
<[---'--]> Me·ta·bi'o·se <f. 19> Zusammenleben zweier Organismen, bei denen der eine die Lebensvoraussetzungen für den anderen schafft [<grch. meta „mitten, zwischen“ + bios „Leben“]
[Me·ta·bio·se]
[Metabiosen]