[ - Collapse All ]
metallisieren  

me|tal|li|sie|ren <gr.-nlat.>: einen Gegenstand mit einer widerstandsfähigen metallischen Schicht überziehen
metallisieren  

me|tal|li|sie|ren <sw. V.; hat> [frz. métalliser] (Technik): einen Stoff in einem bestimmten Verfahren mit einer metallischen Schicht überziehen.
metallisieren  

me|tal|li|sie|ren (Technik mit Metall überziehen)
metallisieren  

me|tal|li|sie|ren <sw. V.; hat> [frz. métalliser] (Technik): einen Stoff in einem bestimmten Verfahren mit einer metallischen Schicht überziehen.
metallisieren  

[sw. V.; hat] [frz. m¨¦talliser] (Technik): einen Stoff in einem bestimmten Verfahren mit einer metallischen Schicht überziehen.
metallisieren  

n.
<V.t.; hat> mit einer Metallschicht überziehen
[me·tal·li'sie·ren]
[metallisierens]