[ - Collapse All ]
Metaplasmus  

Me|ta|plạs|mus der; -, ...men <gr.-lat.>: Umbildung von Wortformen aus Gründen des Wohlklangs, der Metrik u. a. (z. B. durch ↑ Apokope)
Metaplasmus  

Me|ta|plạs|mus, der; -, ...men (Sprachw. Umbildung von Wortformen)
Metaplasmus  

n.
<m.; -, -men; Gramm.> Doppelform, z.B. „stünde“ neben „stände“
[Me·ta'plas·mus]