[ - Collapse All ]
Methyl  

Me|thyl das; -s <gr.-nlat.>: einwertiger Methanrest in zahlreichen organisch-chemischen Verbindungen
Methyl  

Me|thyl, das; -s [frz. méthyle, rückgeb. aus ↑ Methylen ] (Chemie): einwertiger Rest des Methans in zahlreichen organisch-chemischen Verbindungen.
Methyl  

Me|thyl, das; -s <griech.> (einwertiger Methanrest in zahlreichen organ.-chem. Verbindungen)
Methyl  

Me|thyl, das; -s [frz. méthyle, rückgeb. aus ↑ Methylen] (Chemie): einwertiger Rest des Methans in zahlreichen organisch-chemischen Verbindungen.
Methyl  

pref.
<n. 11; unz.> das in freiem Zustand unbeständige aliphatische einwertige Radikal CH<sub>3</sub>– [<grch. methy „Wein“ + hyle „Holz“]
[Me'thyl]