[ - Collapse All ]
Metteur  

Met|teur [...'tø:ɐ̯] der; -s, -e <lat.-fr.>: (Druckw.) Schriftsetzer, der beim Bleisatz die Spalten zu Seiten umbricht u. druckfertig machte
Metteur  

Met|teur [mε'tø:ɐ̯], der; -s, -e [frz. metteur (en pages) = (Seiten)zurichter, zu: mettre = setzen, stellen, zurichten < lat. mittere="schicken] (Druckw.): Schriftsetzer, der die Satzspalten zu Seiten umbricht.
Metteur  

Met|teur [...'tø:ɐ̯], der; -s, -e <franz.> (Druckw. Umbrecher, Hersteller der Seiten)
Metteur  

Met|teur [mε'tø:ɐ̯], der; -s, -e [frz. metteur (en pages) = (Seiten)zurichter, zu: mettre = setzen, stellen, zurichten < lat. mittere="schicken] (Druckw.): Schriftsetzer, der die Satzspalten zu Seiten umbricht.
Metteur  

['?:], der; -s, -e [frz. metteur (en pages)= (Seiten)zurichter, zu: mettre= setzen, stellen, zurichten [ lat. mittere= schicken] (Druckw.): Schriftsetzer, der die Satzspalten zu Seiten umbricht.
Metteur  

n.
<[-'tø:r] m. 1> Schriftsetzer, der den Schriftsatz zur endgültigen Seitenform umbricht [<frz.; zu mettre „setzen“]
[Met·teur]
[Metteurs, Metteure, Metteuren, Metteurin, Metteurinnen]