[ - Collapse All ]
Mikroprozessor  

Mi|k|ro|pro|zes|sor der; -s, -en: (EDV) standardisierter Baustein eines Mikrocomputers, der Rechen- u. Steuerfunktion in sich vereint
Mikroprozessor  

Mi|kro|pro|zẹs|sor [auch: 'mi:kro...], der; -s, ...oren [engl. microprocessor] (Technik): standardisierter Baustein eines Mikrocomputers, der Rechen- u. Steuerfunktion in sich vereint.
Mikroprozessor  

Mi|k|ro|pro|zes|sor (EDV)
Mikroprozessor  

Mi|kro|pro|zẹs|sor [auch: 'mi:kro...], der; -s, ...oren [engl. microprocessor] (Technik): standardisierter Baustein eines Mikrocomputers, der Rechen- u. Steuerfunktion in sich vereint.
Mikroprozessor  

[auch: 'mi:kro...], der; -s, ...oren [engl. microprocessor] (Technik): standardisierter Baustein eines Mikrocomputers, der Rechen- u. Steuerfunktion in sich vereint.
Mikroprozessor  

n.
<m. 23; EDV> zentraler Baustein eines Mikrocomputers mit Steuer- u. Rechenfunktionen

Die Buchstabenfolge mi·kr… kann in Fremdwörtern auch mik·r… getrennt werden.
['Mi·kro·pro·zes·sor]
[Mikroprozessors, Mikroprozessoren]