[ - Collapse All ]
Mikrowelle  

Mi|k|ro|wel|le die; -, -n:

1.(meist Plural) elektromagnetische Welle mit einer Länge zwischen 10 cm u. 1 mm, die bes. in der Radartechnik, zur Wärmeerzeugung u. Ä. eingesetzt wird.


2.(ohne Plural) Bestrahlung mit Mikrowellen.


3.(ugs.) Kurzform von ↑ Mikrowellenherd
Mikrowelle  

Mi|kro|wel|le, die; -, -n (Elektrot.):

1. <meist Pl.> (bes. zur Wärmeerzeugung eingesetzte) elektromagnetische Welle mit geringer Wellenlänge.


2. <o. Pl.> Bestrahlung mit Mikrowellen (1) .


3. (ugs.) Kurzf. von Mikrowellenherd: eine Pizza in die M. schieben.
Mikrowelle  

Mi|k|ro|wel|le (elektromagnet. Welle; auch kurz für Mikrowellenherd)
Mikrowelle  

Mi|kro|wel|le, die; -, -n (Elektrot.):

1. <meist Pl.> (bes. zur Wärmeerzeugung eingesetzte) elektromagnetische Welle mit geringer Wellenlänge.


2. <o. Pl.> Bestrahlung mit Mikrowellen (1).


3. (ugs.) Kurzf. von Mikrowellenherd: eine Pizza in die M. schieben.
Mikrowelle  

Mikrowelle, Mikrowellenherd, Mikrowellenofen
[Mikrowellenherd, Mikrowellenofen]
Mikrowelle  

n.
<f. 19; kurz für> Mikrowellengerät, Mikrowellenherd

Die Buchstabenfolge mi·kr… kann in Fremdwörtern auch mik·r… getrennt werden.
['Mi·kro·wel·le]
[Mikrowellen]