[ - Collapse All ]
Mikrozephalie  

Mi|k|ro|ze|pha|lie die; -, ...ien: (Med.) abnorme Kleinheit des Kopfes (Abflachung des Hinterschädels u. fliehende Stirn); Ggs. ↑ Makrozephalie
Mikrozephalie  

Mi|kro|ze|pha|lie, die; -, -n [zu griech. kephalḗ = Kopf] (Med.): abnorme Kleinheit des Kopfes.
Mikrozephalie  

Mi|k|ro|ze|pha|lie, die; - (Med. Kleinköpfigkeit)
Mikrozephalie  

Mi|kro|ze|pha|lie, die; -, -n [zu griech. kephalḗ = Kopf] (Med.): abnorme Kleinheit des Kopfes.
Mikrozephalie  

n.
<f. 19; unz.> abnorm kleine Kopfform; oV Mikrokephalie; Ggs Makrozephalie[<grch. mikros „klein“ + kephale „Kopf“]

Die Buchstabenfolge mi·kr… kann in Fremdwörtern auch mik·r… getrennt werden.
[Mi·kro·ze·pha'lie]
[Mikrozephalien]