[ - Collapse All ]
Miliartuberkulose  

Mi|li|ar|tu|ber|ku|lo|se die; -,-n: (Med.) meist rasch tödlich verlaufende Allgemeininfektion des Körpers mit kleinsten Herden in fast allen Organen
Miliartuberkulose  

Mi|li|ar|tu|ber|ku|lo|se <lat.> (Med. meist rasch tödlich verlaufende Allgemeininfektion des Körpers mit Tuberkelbazillen)
Miliartuberkulose  

n.
<f. 19> bes. schwere Tuberkulose [<lat. milium „Hirse“ + Tuberkulose]
[Mi·li'ar·tu·ber·ku·lo·se]
[Miliartuberkulosen]