[ - Collapse All ]
Mindestreserve  

Mịn|dest|re|ser|ve meist Plur. (Bankw.)
Mindestreserve  

n.
<[-və] f. 19> gesetzlich vorgeschriebenes, unverzinsliches Guthaben, das von Kreditinstituten bei der Zentralbank od. anderen Giro- u. Abrechnungsstellen unterhalten werden muss
['Min·dest·re·ser·ve]
[Mindestreserven]