[ - Collapse All ]
Mineralsäure  

Mi|ne|ral|säu|re die; -, -n: (Chem.) anorganische Säure (z. B. Phosphor-, Schwefelsäure)
Mineralsäure  

Mi|ne|ral|säu|re, die (Chemie): anorganische Säure (z. B. Phosphor-, Schwefelsäure).
Mineralsäure  

Mi|ne|ral|säu|re, die (Chemie): anorganische Säure (z. B. Phosphor-, Schwefelsäure).
Mineralsäure  

n.
<f. 19> anorgan. Säure, z.B. Salz-, Salpeter-, Schwefelsäure
[Mi·ne'ral·säu·re]
[Mineralsäuren]