[ - Collapse All ]
Minette  

Mi|nẹt|te die; -, -n <kelt.-mlat.-fr.>:

1.dunkelgraues, in gangförmiger Lagerung auftretendes Gestein.


2.eisenhaltige, abbauwürdige Schichten des Mittleren ↑ ²Juras in Lothringen u. Luxemburg
Minette  

Mi|nẹt|te, die; -, -n <franz.> (Eisenerz)
Minette  

<f. 19; Geol.> Brauneisenerz mit bis zu 40 % Eisengehalt, in Lothringen u. Luxemburg vorkommend; dunkelgraues, gangförmig gelagertes Gestein [frz., „kleines Bergwerk“]
[Mi'net·te]